Tagespilgern Etappen

 

«Wie neu geboren»

Tagespilgern 2020 beginnt mit neuer Strecke

Mit den enormen Lockerungen durch den Bundesrat und den daraus gefolgten Weisungen des Zürcher Kirchenrates vom 27. Mai 2020 können wir ab 20. Juni 2020 wieder mit dem Tagespilgern beginnen. Neu werden wir auf dem Zürisee-Rundweg unterwegs sein.

Gestartet wird am 20./22. Juni 2020 beim Pilgerwegweiser St. Jakob – direkt vor der Kirche St. Jakob in Zürich-Aussersihl. Dort ist auch im Oktober wieder das Ziel. „Wie neu geboren“ quasi mit einer gegangenen/gepilgerten Schlaufe (also mit Zeit zum „Neu werden“) gehen wir um den Zürisee. Die „Virenschleuder“ des öffentlichen Verkehrs kann somit auf eine kurze Zeit (vom Zürcher HB ausgehend) begrenzt werden. Während der Benutzung des öV empfehlen wir das Tragen eines Mundschutzes.

Die Kontaktdaten (Name, Adresse, Telefonnummer) aller Anwesenden einer Etappe werden am Pilgertag selbst in eine Liste eingetragen. Die Kontaktdaten werden 14 Tage aufbewahrt und danach vernichtet («Contact Tracing»). Die Gruppe hält sich an die Schutz- und Hygienemassnahmen, die vom BAG vorgegeben werden.

pdfSo schützen wir uns 

 

 

Fünfte Etappe

Pfäffikon SZ – Schmerikon, 23km

Samstag, 15. August 2020

Theo Bächtold

Telefon am Pilgertag: 079 821 83 09

 

Montag, 17. August 2020

Brigitte Vuichard

Telefon am Pilgertag: 079 504 18 38

Samstag und Montag
Besammlung um 10.30 Uhr am Bahnhof Pfäffikon.
Abmarsch nach Desinfizieren der Hände und Bekanntgabe der Schutz- und Hygienemassnahmen um 10.35 Uhr.

 

pdfKarte 1 Pfäffikon SZ - Schmerikon

pdfKarte 2 Pfäffikon SZ - Schmerikon

 Länge: 23km
 Auf- und Abstieg: 420m / 400m
 Zeit: 6 Std.

 

 

 

Sechste Etappe

Schmerikon – Rapperswil SG, 12 km
mit Besuch der dortigen Pilgerherberge

Samstag, 29. August 2020

Regina Pauli

Telefon am Pilgertag: 077 443 94 34

 

Montag, 31. August 2020

Ursi Egger

Telefon am Pilgertag: 078 812 03 32

Samstag und Montag
Besammlung um 10.15 Uhr am Bahnhof Schmerikon.
Abmarsch nach Desinfizieren der Hände und Bekanntgabe der Schutz- und Hygienemassnahmen um 10.20 Uhr.

 

pdfKarte Schmerikon - Rapperswil

 Länge: 12 km
 Auf- und Abstieg: 70m / 70m
 Zeit: 3 Std. - zuzüglich Besuch Pilgerherberge Rapperswil

 

 

 

Siebte Etappe

Rapperswil SG – Stäfa, 14,5 km

Samstag, 12. September 2020

Jessica Bill

Telefon am Pilgertag: 076 760 59 37

 

Montag, 14. September 2020

Heiner Nidecker

Telefon am Pilgertag: 078 860 31 48

Samstag und Montag
Besammlung um 10.10 Uhr am Bahnhof Rapperswil.
Abmarsch nach Desinfizieren der Hände und Bekanntgabe der Schutz- und Hygienemassnahmen um 10.15 Uhr.

 

pdfKarte Rapperswil - Stäfa 

 Länge: 14,5 km
 Auf- und Abstieg: 380m / 370m
 Zeit: 4 Std.

 

 

 

Achte Etappe

Stäfa – Meilen, 12,5 km

Samstag, 26. September 2020

Jessica Bill

Telefon am Pilgertag: 076 760 59 37


Montag, 28. September 2020

Brigitte Vuichard

Telefon am Pilgertag: 079 504 18 38

Samstag und Montag
Besammlung um 10.45 Uhr am Bahnhof Stäfa.
Abmarsch nach Desinfizieren der Hände und Bekanntgabe der Schutz- und Hygienemassnahmen um 10.50 Uhr.

 

pdfKarte Stäfa - Meilen 

 Länge: 12,5 km
 Auf- und Abstieg: 390m / 380m
 Zeit: 3,5 Std.

 

 

 

Neunte Etappe

Meilen – St. Jakob, Zürich, 21,5 km

Samstag, 10. Oktober 2020

Brigitte Vuichard

Telefon am Pilgertag: 079 504 18 38


Montag, 12. Oktober 2020

Werner Schwarz

Telefon am Pilgertag: 076 465 18 39

Samstag und Montag
Besammlung um 10.35 Uhr am Bahnhof Meilen.
Abmarsch nach Desinfizieren der Hände und Bekanntgabe der Schutz- und Hygienemassnahmen um 10.40 Uhr.
 

 

pdfKarte Meilen - St. Jakob

 Länge: 21,5 km
 Auf- und Abstieg: 460m / 470m
 Zeit: 5,5 Std.