Pilgerreisen Spanien

Camino Francés, Spanien

 

1. Etappe von Pamplona bis Belorado

23. April bis 2. Mai 2019

Anmeldung bis 5. Januar 2019

Richtpreis CHF 1700.– (EZ mit Zuschlag möglich). Flug mit Swiss nach Bilbao und zurück nach Zürich, CO2-­Abgabe für Klimakollekte, Gepäcktransport, neun Übernachtungen in Gästehäusern / Hotels / Land gasthäusern in Doppelzimmern, Halbpension (am Abend mit Tischwein), Stadtführung in Pamplona, Pilgerbegleitung.

Michael Schaar, Pilgerpfarrer, Leiter Pilgerzentrum St. Jakob

Eine Ausschreibung ist im Pilgerzentrum erhältlich.

Im Jahr 2019 beginnen wir wieder mit einem mehrjährigen Projekt, um auf dem Camino Francés in mehreren Etappen nach Santiago de Compostela zu gelangen.

Wir freuen uns, diese klassische Route wieder einmal im Programm zu haben. Von Pamplona aus über Puente la Reina, wo sich zwei Jakobswege vereinen, gelangen wir nach Los Arcos. Von dort aus führt uns der Weg über Viana, Navarette, Nájera und Santo Domingo de la Calzada bis zum Etappenziel Belorado, wo wir 2020 die nächste Etappe beginnen werden. Die täglichen Pilgertouren sind 17 bis 24 Kilometern lang.

Camino Inglés 2019

 

Von Xubia nach Santiago

14.–21. September 2019

Anmeldung bis 30. März 2019

Richtpreis CHF 1700.– (EZ mit Zuschlag möglich)  inkl. Halbpension, Flug, CO2­Abgabe, Gepäcktransport  und Pilgerbegleitung.

Brigitte Vuichard, Pilgerbegleiterin EJW

Die Reise kann mit einer Zwischenübernachtung in  Santiago mit dem Camino Finisterre kombiniert werden.  Eine Ausschreibung ist im Pilgerzentrum erhältlich. Die Teilnehmenden der vorangegangenen Etappen haben bei der Anmeldung Vorrang.

Mit dieser Etappe schliessen wir in unserer eigenen Variante den «Camino del Norte» ab.  Wir reisen über Santiago nach Ferrol und beginnen am nächsten Tag unsere Pilgerwanderung in Xubia, wo wir im vorangegangenen Jahr auf den Camino Inglés getroffen sind.

In Santiago besuchen wir die Pilgermesse, holen unsere Compostela ab und erkunden die Stadt.

Camino Finisterre

 

Bis ans Ende der Welt: 
Santiago de Compostela–Finisterre–Muxia

21.–28. September 2019

Anmeldung bis 30. März 2019

Richtpreis CHF 1700,– (EZ mit Zuschlag möglich)  inkl. Halbpension, Flug, CO2­Abgabe, Gepäcktransport  und Pilgerbegleitung.

Brigitte Vuichard, Pilgerbegleiterin EJW

Die Reise kann mit einer Zwischenübernachtung in Santiago mit dem Camino Inglés kombiniert werden.  Eine Ausschreibung ist im Pilgerzentrum erhältlich.

Zu Fuss bis ans Ende der Welt und weiter zum Heiligtum Virgen de la Barca in Muxia: Bereits seit über 600 Jahren verlängern Jakobspilger ihren Weg bis nach Finisterre, im Glauben, das Ende der Welt erreicht zu haben.