Tagespilgern

PilgerbegleiterIn EJW

Pilgerbegleiter 

Ausbildung zur Pilgerbegleiterin/zum Pilgerbegleiter EJW (Europäische Jakobswege)

Nächste Kursdaten: 2020 

Im Jahr 2018 wurden 22 Teilnehmende an der Ausbildung zertifiziert. Der Kurs unter der Leitung von Pfr. Michael Schaar und Pilgerbegleiterin Marianne Lauener-Rolli wurde nach drei Modulen von Mai bis September 2018 abgeschlossen.

Auf praktisches „Handwerkszeug“ für das Unterwegssein mit Gruppen, Reflexion und eine Kultur der wertschätzenden Rückmeldungen wird bei diesem Ausbildungsgang viel wert gelegt.

Im Jahr 2019 wird kein Kurs stattfinden, dafür aber im Jahr 2020. Wir sind im Mai, Juni und September 2020 wieder auf dem Zürcher Weg von Schaffhausen bis Winterthur mit einem Abstecher in das Kloster Kappel unterwegs. Unser Kursort ist das Begegnungszentrum Rüdlingen/SH (www.begegnungszentrum.ch).

Eine Anmeldung ist bis 15. Januar 2020 möglich. Der Kurs wird als Kooperationsprojekt von Jakobsweg.ch (www.jakobsweg.ch) durchgeführt. Gefördert wird dieser Kurs mit Zuschüssen der beiden reformierten Landeskirchen Zürich und Bern-Jura-Solothurn sowie von Jakobsweg.ch.

Eine Ausschreibung finden Sie Ende November 2019 auf dieser Seite im PDF-Format mit den genauen Daten. Ein Notfallhelferkurs ist Voraussetzung, der nicht älter als drei Jahre sein soll. Dieser kann bis zur Zertifizierung im September 2020 nachgereicht werden.